Zurück zum Seitenanfang
Webbrowser Startseite
Webbrowser Startseite
Content-Management-System für Portale
Content-Management-System für Portale
Achtelfinale Landespokal Frauen
3:1
FC Erzgebirge Aue



So.30.09..2018
La Ola-Bolzplatz Bischofswerda

Tore:

1.0 Katharina Kögler (2.)
1.1 Antonia Zamzow (29.)
2:1 Marion Sattler (80.)
3:1 Sarah Wilsch (90.)

Aufstellung:

Erzgebirge Aue:
Lisa Unger
J. Zimmermann(59)
Janin Auerswald(51.)
Bea Wenzel
Nicole Dehne
Sophie Szajka
Anna Eifler(59.)
Antonia Zamzow
Jasmin Grabs
Nelly J. Estel(66.)
Lisa Wiesnet

.Trainer:
Alexander Zamzow

Wechselspieler:

Michelle lieschke (59.)
Vanessa Krohn(66.)
Nicole Anger(51.)
Justine Frieß(59.)


Marie Riebe ETW
Marion Sattler(63.)
Saskia Stange(72.)
Lisa Gaitzsch(72.)
Annika Schmidt(67.)


SPIELBERICHT:

Sachsenpokal Achtelfinale
Bischofswerdaer FV 08 Fc Erzgebirge Aue 3:1(1:1)


Frauen ziehen ins Viertelfinale ein


Mit einem 3:1 Erfolg gegen den Ligakontrahenten FC Erzgebirge Aue zogen am Sonntag unsere Frauen in das Viertelfinale des Sachsenpokals ein. Am Ende fiel der Sieg ein wenig glücklich aus, denn auch Aue hatte einige Möglichkeiten um das Spiel für sich zu entscheiden. Den Führungstreffer erzielte Katharina Kögler aus halblinker Position mit einem Traumtor ins lange Eck, schon in der 2.Minute. Wer aber gedacht hatte, dass damit das Selbstvertrauen nach den zuletzt herben Niederlagen in der Liga plötzlich wieder da war, sah sich getäuscht. Zu viel ging im Ballbesitz daneben und die Aggressivität in den Zweikämpfen ließ zu wünschen übrig. So machte man den Gegner durch unnötige Ballverluste und schwaches Zweikampfverhalten immer wieder stark und lud sie zu guten Kontermöglichkeiten ein. Eine dieser Szenen führte dann auch zum Ausgleich durch Antonia Zamzow (29.). Hauptsächlich im zweiten Teil der zweiten Halbzeit besserte sich das Ganze. Da wurde auch zielstrebiger nach vorn gespielt. Resultat waren dann die beiden Tore . Das 2:1 erzielte Marion Sattler, die sich mit einem kurzen Dribbling an der Strafraumgrenze Luft verschaffte und mit einen präzisen Schuss in die linke Ecke Torhüterin Lisa Unger überwand. Für das entscheidende 3:1 war Sarah Wilsch verantwortlich. Sie verarbeitete einen Pass von Nadine Rinke halblinks im gegnerischen Strafraum toll und gegen ihren scharfen Linksschuss war für die Auer Torhüterin ebenfalls nichts zu halten.

Trainerfazit: Über den Sieg freu ich mich natürlich. Doch ich hätte mir ein souveräneres Auftreten meiner Mannschaft gewünscht, um damit einige Blockaden aus den Köpfen zu lösen. Das wir Fussballspielen können, haben einige Situationen gezeigt, gerade die drei Tore. Sicher strotzt man nach zwei derben Niederlagen nicht mit Selbstvertrauen. Doch Angst ist im Fussball nicht förderlich. Selbstvertrauen muss man sich mit mutigen Aktionen erarbeiten.

Im Viertelfinale geht es gegen Rasenballsport Leipzig . Spieltermin ist schon Mittwoch, der 3.Oktober 11.00 Uhr in Leipzig (Sportschule Egidius Braun Abtnaundorfer Strasse). Vor reichlich 14 Tagen gab es ja diese Begegnung schon einmal in der Regionalliga. Da verloren unsere Frauen mit 6:1. Hoffen wir, das man diesmal besser dagegen halten kann. Denn wie sagt man immer: „Pokalspiele haben ihre eigenen Gesetze“. Drücken wir unseren Damen die Daumen, das diese Gesetze greifen.

BFV08
✔ Akzeptieren Cookie Einstellungen: Durch Bestätigen des Buttons "Akzeptieren" stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysen und personalisierte Inhalte durch uns oder Drittanbieterseiten gemäß unseren Datenschutzhinweisen zu. Sie können die Cookienutzung über Einstellungen anpassen.
Privatsphäre-Einstellungen
Um Ihnen ein optimales Webseiten Erlebnis zu bieten, setzen wir Cookies ein. Dies sind kurze Zeichenketten, welche die Website in Ihrem Browser hinterlegen darf. Dazu zählen Cookies für den Betrieb und die Optimierung der Seite als auch zum Speichern von Einstellungen und Funktionalitäten. Wir möchten Ihnen die Wahl geben, welche Cookies Sie zulassen. Ihre Wahl können Sie jederzeit durch löschen der Cookies für diese Seite ändern.

Cookies dieser Kategorie dienen den Grundfunktionen der Website. Sie dienen der sicheren und bestimmungsgemäßen Nutzung und sind daher nicht deaktivierbar.



Cookies dieser Kategorie ermöglichen es, die Nutzung der Website zu analysieren und die Leistung zu messen. Sie tragen zudem zur Bereitstellung nützlicher Funktionen bei. Insbesondere Funktionen von Drittanbietern. Das Deaktivieren wird diese Funktionenj blockieren. Einige Inhalte – z.B. Videos oder Karten können ggf. nicht mehr dargestellt werden. Außerdem erhalten Sie keine passenden Artikelempfehlungen mehr.



Marketing-Cookies werden von Partnern gesetzt, die ihren Sitz auch in Nicht-EU-Ländern haben können. Diese Cookies erfassen Informationen, mithilfe derer die Anzeige interessenbasierter Inhalte oder Werbung ermöglicht wird. Diese Partner führen die Informationen unter Umständen mit weiteren Daten zusammen.

Einstellungen speichern       ✔ Alle akzeptieren