Zurück zum Seitenanfang
eCommerce, Webdesign und Onlinemarketing für Altenberg Dippoldiswalde DresdeneCommerce, Webdesign und Onlinemarketing für Altenberg Dippoldiswalde Dresden
Content-Management-System für PortaleContent-Management-System für Portale

Soziokulturelles Zentrum Sport


Tommy Klotke
Projektleiter
Tel: 03594/705237
Tommy.Klotke@bfv08.de

Über 35 Helfer entrümpeln die Turnhalle II in Bischofswerda Süd


Soziokulturelles Zentrum Sport des BFV 08

Die große Beräumungs- und Entrümpelungsaktion des Bischofswerdaer FV 08 war ein voller Erfolg. Unter Mithilfe des Soziokulturellen Zentrum Sport engagierten sich über 35 Helfer und entrümpelten die Turnhalle II in Bischofswerda Süd in wenigen Stunden. Bereits gegen 15:30 Uhr musste der erste 7,5 Tonnen-Container getauscht werden. Eine gesamte Lkw-Ladung wurde in eine Lagerhalle eingelagert, darunter Türen, Waschbecken und Kommoden. Insgesamt neun Räume der Turnhalle wurden leer geräumt und bieten nun weiterführende Gestaltungsmöglichkeiten als Sportzentrum und Begegnungsstätte. Dazu zählt in erster Linie der Aufbau des Fußballmuseums. Nach der erfolgreichen Entrümpelung müssen nun notwendige und dringende Reparaturen am Dach sowie der Heizungsanlage erfolgen, um eine zukünftige Nutzung der Räumlichkeiten zu ermöglichen. Für diese Reparaturen ist die Stadt Bischofswerda zuständig.
Viel Zeit darf allerdings nicht verstreichen, denn das Soziokulturelle Zentrum Sport und der Bischofswerdaer FV 08 organisieren bereits Workshops für Jugendliche und Erwachsene zu den Themen Graffiti und Sicherheitspersonal, die im Gebäude stattfinden sollen. Alle Maßnahmen, die durch das SKZ Sport durchgeführt werden, dienen der Nachhaltigkeit und der sozialen Stadtentwicklung. Eine kontinuierliche Teilnahme an den kostenfreien Projekten gibt den Teilnehmern die Chance zum Erhalt eines Ausbildungsplatzes oder einer Festanstellung.

„Im Namen des BFV 08 und des Soziokulturellen Zentrum Sport möchte ich mich recht herzlich für die überwältigende Unterstützung bedanken. In nur wenigen Stunden konnten zahlreiche Räume ausgeräumt und vom Schmutz befreit werden. Dies ermöglicht uns nun eine weiterführende Nutzung, wobei noch sehr viel Arbeit, wie die Renovierung der Räume auf uns wartet. Wir sind begeistert von dem Zuspruch und der tatkräftigen Unterstützung der Bischofswerdaer. Das zeigt, wie sehr die Menschen in der Stadt, egal ob jung oder alt, hinter dem Verein stehen und aktiv an einer Weiterentwicklung mithelfen“, sagte Tommy Klotke, Leiter des Soziokulturellen Zentrum Sport.

BFV08
Diese Seite verwendet Cookies. Durch die fortgesetzte Nutzung stimmen Sie dem Einsatz von Cookies auf unserer Websites zu. Weitere Informationen schließen ✖