Zurück zum Seitenanfang
Gestaltung Flyer & Briefbögen, Layout und Druck aus Altenberg, Dippoldiswalde
Gestaltung Flyer & Briefbögen, Layout und Druck aus Altenberg, Dippoldiswalde
Content-Management-System für Webseiten
Content-Management-System für Webseiten

Sponsoren:

Spielbegegnungen:

  • 24. Spieltag - Fürstenwalde
    01.03.2020
    - : -
  • 25. Spieltag - Halberstadt
    07.03.2020
    - : -
  • 20. Spieltag - Nordhausen
    11.03.2020
    - : -
  • 26. Spieltag - Lichtenberg
    14.03.2020
    - : -
  • 27. Spieltag - Altglienicke
    21.03.2020
    - : -

Ihr Ansprechpartner:

Jürgen Neumann
Präsident
Tel: 03594/705237
Juergen.Neumann@bfv08.de

Ihr Ansprechpartner:

Frank Terks
Leiter der Geschäftsstelle
Tel: 03594/705237
Frank.Terks@bfv08.de

Spielabsage und 2. Platz beim Hallenturnier in Gera


Zum Ende der zweiten Trainingswoche musste der BFV 08 etwas improvisieren. Nachdem das am Samstag geplante Testspiel beim polnischen Erstligisten Miedz Legnica wegen Unbespielbarkeit des Platzes abgesagt werden musste, absolvierte man auf dem geräumten Kunstrasen beim Kooperationspartner in Kamenz eine Trainingseinheit. Außer Hannes Graf und Justin Scholz die beide an leichten Fußverletzungen laborieren sowie Dominik Reissig, der einen beruflichen Termin wahrnehmen musste, konnten alle Spieler planmäßig am Training teilnehmen.

Am Sonntag standen dann unserer Hallenspezialisten beim Bandenmasters in Gera auf dem Parkett. Vor zwei Jahren konnte der BFV 08 dieses gut besetzte Turnier schon einmal gewinnen. Auch dieses Mal lief es wieder recht gut. Nach Siegen in der Vorrunde gegen Titelverteidiger Meuselwitz (1:0) und dem Thüringenligisten Martinroda (3:1), traf man in der Zwischenrunde zunächst auf den Chemnitzer FC. Mit einem 1:1 trennte man sich leistungsgerecht vom souveränen Regionalligaspitzenreiter. Im zweiten Spiel gegen Arnstadt behielt der BFV 08 mit 6:2 die Oberhand. Somit zog man ohne Niederlage ins Finale ein. Dort wartete mit Rot Weiß Erfurt ein weiterer starker Gegner. Die Erfurter, die bis dahin alle ihre Spiele gewannen, erwiesen sich dann auch im Finale als die clevere und effizientere Mannschaft. Am Ende mussten sich unsere Schiebocker mit 1:3 geschlagen geben. Trotzdem verkaufte sich unsere Jungs mehr als ordentlich. Somit fällt die Bilanz in der Halle, trotz dreier verlorener Endspiele mit drei zweiten Plätzen durchaus positiv aus.

Diese Woche stehen weitere drei Trainingseinheiten auf dem Programm. Das Testspiel gegen die U21 vom FK Teplice muss witterungsbedingt ebenfalls abgesagt werden. Am Samstagmorgen um 5:30 Uhr startet der BFV-Tross dann ins Trainingslager nach Belek. Dort hofft man auf guten Bedingungen um den Grundstein für eine gute und erfolgreiche Rückrunde zu legen.

Der BFV spielte in Gera mit: Birnbaum, Meinel, Kloss, Merkel, Grellmann, Sonntag, Klotke, Zille und Cellarius.

BFV08
Diese Seite verwendet Cookies. Durch die fortgesetzte Nutzung stimmen Sie dem Einsatz von Cookies auf unserer Websites zu. Weitere Informationen schließen ✖