Zurück zum Seitenanfang
Die Internetstartseite für Ihren Webbrowser
Die Internetstartseite für Ihren Webbrowser
Content-Management-System für Webseiten
Content-Management-System für Webseiten

Sponsoren:

Spielbegegnungen:

  • 8. Spieltag BFV 08- FSV Martinroda
    25.09.2021
    - : -

Ihr Ansprechpartner:

Tino Gottlöber
Nachwuchsleiter
Tel: 0152/27939516
Tino.Gottloeberbfv08.de

Ihr Ansprechpartner:


Sebastian Borrmann
Jugendkoordinator
Tel: 0177/5403812
sebastian.borrmannbfv08.de

4.Spieltag B-Juniorinnen Landesliga
SpVgg. Dresden-Löbtau - Bischofswerdaer Fv 08 1:3(0:1)

Schwer erkämpfter Sieg


Die B-Mädchen des BFV 08 wollten sich nach der Niederlage von vergangener Woche wieder von Ihrer erfolgreicheren Seite zeigen. Das war beim Auswärtsspiel in Dresden jedoch ein hartes Stück Arbeit.Bei einem eher unorthodox abgesteckten verkürzten Großfeld und der Lotterie “Wind“ fanden die BFV-Mädels eher schwer in das Spiel. So kam wenig Spielfluss zustande und man war in erster Linie um Orientierung und Ordnung im eigenen Spiel bemüht. Es war somit nicht verwunderlich, dass die ersten Aktionen im Spiel den Dresdnerinnen vorbehalten waren. Mit Glück gingen die Schiebockerinnen aus diesen Situationen ohne Gegentor heraus, als die Torchancen jeweils am langen Pfosten vorbei gingen, keinen Abnehmer fanden oder mit Hilfe des Windes an die Querlatte ging. Mit zunehmender Spielzeit besannen sich die BFV-Spielrinnen auf Ihr eigenes Spiel und kamen zaghaft vor das Tor der Dresdnerinnen. Meist gelang durch ungenaue Zuspiele der finale Pass in den Strafraum nicht, und so musste ein Fernschuss von Hanna Jacob in der 33. Spielminute als sogenannter “Dosenöffner“ zur 1:0 Führung des BFV dienen. Dieses Tor zeigte dann bis zur Halbzeitpause Wirkung und folgendes Bild: Die Dresdnerinnen sichtlich geschockt und die Schiebockerinnen bestimmten das Spielgeschehen, aber ohne weitere nennenswerte Torchancen. Gleich zu Beginn der 2. Halbzeit die kalte Dusche für die BFV-Mannschaft. Anscheinend sowohl geistig als auch körperlich noch in der Kabine fingen sich die BFV-Spielerinnen den Gegentreffer zum Ausgleich der wie ausgewechselt spielenden Dresdnerinnen ein (41. Min.). Die Gegenantwort seitens des BFV ließ dann aber nicht lange auf sich warten. Vor dem gegnerischen Strafraum wurde Übersicht bewiesen und das Spiel auf die rechte Seite verlagert, wo Emily Bangel durch einen straffen Schuss in das lange Eck wiederum die BFV-Führung erzielte (46. Min.). Ab diesen Zeitpunkt wurde das Spiel für die BFV-Mannschaft zu einem Geduldsspiel, aber vor allem auch zum Kampfspiel. Die Dresdnerinnen riskierten jetzt alles trotz der noch reichlich verbleibenden Spielzeit, warfen alles nach vorn und drängten auf den erneuten Ausgleich. Aufopferungsvoll hielt die BFV-Abwehr dagegen und ließ nur wenige Chancen zu, die Friederike Schulze im BFV-Tor zunichtemachte. Für Entlastung der BFV-Mannschaft sorgten die eigenen Konter- oder auch Standardsituationen, wo eine davon zur Vorentscheidung genutzt werden konnte. Ein Eckball in der 57. Spielminute spitzelte Thea Gutsche an der Torhüterin vorbei und erhöhte für den BFV. Bis zum Spielende versuchten die Dresdner Spielerinnen zwar nochmal alles, um den Spielstand zu ändern, aber es blieb bis zum Schlusspfiff des gut leitenden Schiedsrichters beim 3:1 für den BFV 08.

Fazit: Das Spiel stand über die gesamte Spielzeit auf des Messer’s Schneide. Anfangs mit Glück, dann mit Geschick und zuletzt durch eine mannschaftlich geschlossene (Kampf-) Leistung konnten die BFV-Mädchen die 3 Punkte mit nach Hause nehmen. Das so ein Spiel auch in die andere Richtung gehen kann, sollte ALLEN bewusst sein! Dagegen halten kann man nur mit Trainingseifer und mannschaftlicher Geschlossenheit! Die beiden anstehenden Heimspiele gegen Spitzkunnersdorf (Punktspiel) und Erzgebirge Aue (Pokalspiel) sollten aller Grund dafür sein, um dies zu beherzigen, wenn man diese Spiele positiv gestalten möchte.

Der BFV 08 spielte mit:

Emily Bangel, Aline Bartlick, Helena Böhme, Charlotte Gneuß, Thea Gutsche, Charlotte Heinrich, Hanna Jacob, Amelie Kocksch, Amy Lingott, Friederike Schulze, Anna-Tessa Spanke, Celina Schlacht, Laura Thomas




BFV08
✔ Akzeptieren Cookie Einstellungen: Durch Bestätigen des Buttons "Akzeptieren" stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysen und personalisierte Inhalte durch uns oder Drittanbieterseiten gemäß unseren Datenschutzhinweisen zu. Sie können die Cookienutzung über Einstellungen anpassen.
Privatsphäre-Einstellungen
Um Ihnen ein optimales Webseiten Erlebnis zu bieten, setzen wir Cookies ein. Dies sind kurze Zeichenketten, welche die Website in Ihrem Browser hinterlegen darf. Dazu zählen Cookies für den Betrieb und die Optimierung der Seite als auch zum Speichern von Einstellungen und Funktionalitäten. Wir möchten Ihnen die Wahl geben, welche Cookies Sie zulassen. Ihre Wahl können Sie jederzeit durch löschen der Cookies für diese Seite ändern.

Cookies dieser Kategorie dienen den Grundfunktionen der Website. Sie dienen der sicheren und bestimmungsgemäßen Nutzung und sind daher nicht deaktivierbar.



Cookies dieser Kategorie ermöglichen es, die Nutzung der Website zu analysieren und die Leistung zu messen. Sie tragen zudem zur Bereitstellung nützlicher Funktionen bei. Insbesondere Funktionen von Drittanbietern. Das Deaktivieren wird diese Funktionenj blockieren. Einige Inhalte – z.B. Videos oder Karten können ggf. nicht mehr dargestellt werden. Außerdem erhalten Sie keine passenden Artikelempfehlungen mehr.



Marketing-Cookies werden von Partnern gesetzt, die ihren Sitz auch in Nicht-EU-Ländern haben können. Diese Cookies erfassen Informationen, mithilfe derer die Anzeige interessenbasierter Inhalte oder Werbung ermöglicht wird. Diese Partner führen die Informationen unter Umständen mit weiteren Daten zusammen.

Einstellungen speichern       ✔ Alle akzeptieren