Zurück zum Seitenanfang
Internetseite Gestaltung Hinweise & Anforderungen
Internetseite Gestaltung Hinweise & Anforderungen
Content-Management-System für Webseiten
Content-Management-System für Webseiten

Sponsoren:

Spielbegegnungen:

  • 8. Spieltag BFV 08- FSV Martinroda
    25.09.2021
    2 : 1
  • Testspiel SG Dynamo Dresden - BFV 08
    28.09.2021
    8 : 0
  • 9. Spieltag SV Blau-Weiß Zorbau - BFV 08
    02.10.2021
    3 : 2
  • WSP Runde 3 - HFC Colditz - BFV 08
    10.10.2021
    1 : 2
  • 10. Spieltag - BFV 08 - FSV Budissa Bautzen
    16.10.2021
    3:1
  • 11. Spieltag - BFV 08 - FC Einheit Rudolstadt
    23.10.2021
    3 : 0
  • 12. Spieltag - FSV Wacker Nordhausen - BFV 08
    30.10.2021
    0 :1
  • 13. Spieltag - BFV 08 - VfL Halle 96
    06.11.2021
    1:3
  • Achtelfinale Sachsenpokal SC Freital
    13.11.2021
    :
  • 14. Spieltag 1. FC Merseburg - BFV 08
    20.11.2021
    0:1
  • 15. Spieltag BFV 08- FC An der Fahner Höhe
    27.11.2021
    - : -

Ihr Ansprechpartner:

Andreas Bascha
Interims-Präsident

Andreas.Baschabfv08.de

Ihr Ansprechpartner:

Frank Terks
Leiter der Geschäftsstelle
Tel: 03594/705237
Frank.Terksbfv08.de

Regionalliga Nordost
5 : 0
Bischofswerdaer FV 08:
So. 29.09.2019 - 13:30 Uhr
Friedrich-Ludwig-Jahn Sportpark
Cantianstraße 24
10437 Berlin

Tore:

1:0 Skoda (19.)
2:0 Schmidt (38.)
3:0 Skoda (54.)
4:0 Uzan 69.)
5:0 Inaler (87.)

Aufstellung:

BFV 08:
Birnbaum
Zille
Shubitidze (76.)
Klotke (85.)
Meinel
Heppner
Graf
Schack (76.)
Sanin
Mack
Merkel (C)

Trainer: Wonneberger

Wechselspieler:

76. Mattern
76. Treu
85. Fluß


Spielbericht:
Rückschlag im Aufwärtstrend

Auf den ersten Saisonsieg am vergangenen Wochenende folgte wieder ein herber Rückschlag für den BFV 08. Dabei begann die Partie vielversprechend. Der BFV 08 stand gut, die Berliner hatten viel Ballbesitz aber kamen nicht entscheidend vor das BFV-Tor. Nach einem Fehlpass von Altglienickes Brehmer eroberte Mack den Ball im Mittelfeld und steckte den Ball in die Schnittstelle für den durchgelaufenen Zille. Doch Zille vergab freistehend vor Twarzik die Großchance zur frühen BFV-Führung. Sein flacher Schuss ging am linken Pfosten vorbei (7.). Danach wurde die VSG zwingender in ihren Aktionen und dominierte das Spiel Inaler dribbelte in das BFV-Mittelfeld, über Cami gelangte der Ball zu Skoda, der seinem Gegenspieler entwischt war. Den ersten Schuss konnte Birnbaum noch parieren, doch beim Nachschuss war er chancenlos, 1:0 für Altglienicke (19.). Auch in der Folge konnte der BFV 08 die wenigen Ballverluste der Berliner nicht effizient nutzen. Besser machte es die VSG. Einen langen Abschlag von Birnbaum lenkte Altglienicke in einen direkten Gegenangriff um. Wieder konnte Birnbaum den Ball parieren, doch Ex-Budisse Tony Schmidt konnte den Abpraller aus spitzem Winkel über die Grätsche von Heppner zum 2:0 verwerten (38.). So ging es mit einem enttäuschenden Rückstand in die Pause.
Nach dem Seitenwechsel wollte der BFV 08 nochmal alle Kräfte mobilisieren und den Anschlusstreffer erzielen. Zille tauchte nach einem Chip über die VSG-Defensive nochmal vor Twardzik auf, doch der Keeper blieb Sieger. Doch durch die Offensivbemühungen vernachlässigte man jedoch zu oft die eigene Defensive. Dies gab Räume für Altglienicke. Nach einem Eckball konnte Meinel zunächst klären. Die zweite Flanke von Preiß wurde nicht verhindert und dann kam das Pech dazu, was man hat, wenn man im Tabellenkeller steht. In Slapstick-Manier fiel der Ball vor die Füße von Skoda, der das Ergebnis auf 3:0 hochschraupte (54.) Das Spiel war entschieden, doch die Ordnung in der BFV-Defensive war nicht mehr zu erkennen. Dadurch erhöhte Altglienicke noch durch Uzan (69.) und Inaler (87.) zum 5:0-Endstand.
Die VSG Altglienicke gewinnt verdient gegen den BFV 08 und festigt die Spitzenposition in der Regionalliga Nordost. Das Ergebnis ist deutlich und spricht Bände. Ein herber Rückschlag, der so nicht zu erwarten war. Die Fehlerketten zu den zahlreichen Gegentoren waren zu massiv, um Altglienicke an diesem Tag einen Punkt abzunehmen. Altglienicke war überlegen, aber keine fünf Tore besser. Der BFV 08 muss sich trotz der Euphorie nach dem Sieg gegen Lichtenberg zunächst einmal ausschließlich auf die Defensivarbeit konzentrieren. So einfach darf man es dem Gegner bei der Erzielung der Tore nicht machen.
Fred Wonneberger (Bischofswerda): "Wir haben heute dumme Fehler gemacht, die bestraft wurden. Der Gegner hat uns gnadenlos ausgekontert. Wir müssen gucken, dass wir wieder die Köpfe hochkriegen. Wir haben mit Hertha II nächste Woche den nächsten schweren Gegner. Da müssen wir die Fehler abstellen."




BFV08
✔ Akzeptieren Cookie Einstellungen: Durch Bestätigen des Buttons "Akzeptieren" stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysen und personalisierte Inhalte durch uns oder Drittanbieterseiten gemäß unseren Datenschutzhinweisen zu. Sie können die Cookienutzung über Einstellungen anpassen.
Privatsphäre-Einstellungen
Um Ihnen ein optimales Webseiten Erlebnis zu bieten, setzen wir Cookies ein. Dies sind kurze Zeichenketten, welche die Website in Ihrem Browser hinterlegen darf. Dazu zählen Cookies für den Betrieb und die Optimierung der Seite als auch zum Speichern von Einstellungen und Funktionalitäten. Wir möchten Ihnen die Wahl geben, welche Cookies Sie zulassen. Ihre Wahl können Sie jederzeit durch löschen der Cookies für diese Seite ändern.

Cookies dieser Kategorie dienen den Grundfunktionen der Website. Sie dienen der sicheren und bestimmungsgemäßen Nutzung und sind daher nicht deaktivierbar.



Cookies dieser Kategorie ermöglichen es, die Nutzung der Website zu analysieren und die Leistung zu messen. Sie tragen zudem zur Bereitstellung nützlicher Funktionen bei. Insbesondere Funktionen von Drittanbietern. Das Deaktivieren wird diese Funktionenj blockieren. Einige Inhalte – z.B. Videos oder Karten können ggf. nicht mehr dargestellt werden. Außerdem erhalten Sie keine passenden Artikelempfehlungen mehr.



Marketing-Cookies werden von Partnern gesetzt, die ihren Sitz auch in Nicht-EU-Ländern haben können. Diese Cookies erfassen Informationen, mithilfe derer die Anzeige interessenbasierter Inhalte oder Werbung ermöglicht wird. Diese Partner führen die Informationen unter Umständen mit weiteren Daten zusammen.

Einstellungen speichern       ✔ Alle akzeptieren