Zurück zum Seitenanfang
Onlineshop Gestaltung Shopsoftware aus Altenberg Dippoldiswalde Dresden
Onlineshop Gestaltung Shopsoftware aus Altenberg Dippoldiswalde Dresden
CMS-System inkl. Marketingmodule
CMS-System inkl. Marketingmodule

Sponsoren:

Spielbegegnungen:

  • 8. Spieltag BFV 08- FSV Martinroda
    25.09.2021
    - : -

Ihr Ansprechpartner:

Tino Gottlöber
Nachwuchsleiter
Tel: 0152/27939516
Tino.Gottloeberbfv08.de

Ihr Ansprechpartner:


Sebastian Borrmann
Jugendkoordinator
Tel: 0177/5403812
sebastian.borrmannbfv08.de

Viertelfinale Landespokal
Bischofswerdaer Fv 08 - FC Erzgebirge Aue 5:6 n.E. 1:1(1:1)
03.10.2018 13:30 La Ola-Bolzplatz

Pokal-Krimi lässt den Traum platzen

Im Viertelfinale des Sachsenpokals trafen die B-Mädchen des BFV 08 auf Erzgebirge Aue. Beide Mannschaften kannten sich bereits aus dem Punktspiel von vor ein paar Wochen, wo der BFV mit 3:2 in Aue gewann. Ohne großes Abtasten spielten die Schiebocker Mädchen die ersten Minuten druckvoll und belohnten sich mit der 1:0 Führung, als Aline Bartlick eine Hereingabe am langen Pfosten verwertete (5. Min.). Anstatt so weiter zu spielen und frühzeitig die Entscheidung zu suchen, wurden die BFV-Mädchen auf einmal nachlässig und ließen die Auer Spielerinnen immer besser in das Spiel kommen. Eine dieser Nachlässigkeiten rächte sich dann in der 20. Spielminute. Bei einem Freistoß (durch ein unnötiges Foulspiel) nahe der Strafraumgrenze verschätzte sich Laura Werner im BFV-Tor und der scharf getretene Ball schlug im Torwart-Eck ein – Ausgleich. Endlich fingen sich die BFV-Spielerinnen wieder und es wurde ein munteres Spiel zwischen den Strafräumen mit gelegentlichen Torraum-Aktionen auf beiden Seiten. Mit zur besten Chance zählte dabei ein Freistoß von Celina Schlacht kurz vor der Halbzeit, die den Ball an die Querlatte hämmerte. Nach ein paar deutlichen Worten in der Halbzeitpause spielten die BFV-Mädchen in der 2. Halbzeit wieder druckvoll und ließen die Auer Spielerinnen kaum noch aus Ihrer eigenen Hälfte. Jedoch wurden dabei klarste Chancen durch Friederike Schulze oder Amelie Kocksch auf Seiten des BFV 08 nicht genutzt. Im weiteren Spielverlauf konzentrierten sich die Mädchen aus Aue immer mehr auf das Kontern und blieben mit Ihren spielstarken Spielerinnen in der Offensive für die BFV-Mannschaft trotz alledem immer wieder gefährlich. Tore fielen in der regulären Spielzeit aber nicht mehr und so ging es in die Verlängerung. In der Verlängerung das gleiche Bild wie in der 2. Halbzeit der regulären Spielzeit: Erzgebirge Aue versuchte sich über die Zeit in das Elfmeterschießen zu retten und der BFV hatte nochmal mit 2 glasklaren Chancen durch Charlotte Gneuß oder Aline Bartlick die Möglichkeiten zur vorzeitigen Entscheidung. Diese blieben aber ungenutzt. So kam, was kommen musste: Es ging in die Lotterie “Elfmeterschießen“… Es nützte leider nichts, das Laura Werner dabei 2 Versuche der Auerinnen zunichtemachte. Im Nerven-Krimi parierte auf der anderen Seite die Auer Torhüterin einen Elfer mehr und somit gingen die Auer Spielerinnen letztendlich als Sieger aus diesem Spiel hervor.

Fazit: Wieder einmal mussten die BFV-Mädchen erfahren, wie bitter Fußball sein kann... Sie machten ein starkes Spiel, belohnten sich dabei aber nicht. Das Auslassen größter Möglichkeiten, aber auch die Nachlässigkeiten und Unkonzentriertheiten in der 1. Halbzeit der regulären Spielzeit sind Faktoren, warum das Spiel keinen positiven Ausgang nahm.Das ist sicher nicht schön, aber es braucht auch niemand den Kopf in den Sand zu stecken!!! Es gilt schnell den Mund abputzen, daraus zu lernen, die Fehler durch Fleiß im Training abzustellen, damit solche und auch andere Spiele noch besser und am Ende auch positiv für den BFV 08 laufen. Wir lassen uns nicht unterkriegen – unsere Zeit wird kommen!

Der BFV 08 spielte mit: Emily Bangel, Aline Bartlick, Helena Böhme, Charlotte Gneuß, Thea Gutsche, Charlotte Heinrich, Amelie Kocksch, Amy Lingott, Friederike Schulze, Celina Schlacht, Sarah Siebenbürger, Laura Thomas, Laura Werner



BFV08
✔ Akzeptieren Cookie Einstellungen: Durch Bestätigen des Buttons "Akzeptieren" stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysen und personalisierte Inhalte durch uns oder Drittanbieterseiten gemäß unseren Datenschutzhinweisen zu. Sie können die Cookienutzung über Einstellungen anpassen.
Privatsphäre-Einstellungen
Um Ihnen ein optimales Webseiten Erlebnis zu bieten, setzen wir Cookies ein. Dies sind kurze Zeichenketten, welche die Website in Ihrem Browser hinterlegen darf. Dazu zählen Cookies für den Betrieb und die Optimierung der Seite als auch zum Speichern von Einstellungen und Funktionalitäten. Wir möchten Ihnen die Wahl geben, welche Cookies Sie zulassen. Ihre Wahl können Sie jederzeit durch löschen der Cookies für diese Seite ändern.

Cookies dieser Kategorie dienen den Grundfunktionen der Website. Sie dienen der sicheren und bestimmungsgemäßen Nutzung und sind daher nicht deaktivierbar.



Cookies dieser Kategorie ermöglichen es, die Nutzung der Website zu analysieren und die Leistung zu messen. Sie tragen zudem zur Bereitstellung nützlicher Funktionen bei. Insbesondere Funktionen von Drittanbietern. Das Deaktivieren wird diese Funktionenj blockieren. Einige Inhalte – z.B. Videos oder Karten können ggf. nicht mehr dargestellt werden. Außerdem erhalten Sie keine passenden Artikelempfehlungen mehr.



Marketing-Cookies werden von Partnern gesetzt, die ihren Sitz auch in Nicht-EU-Ländern haben können. Diese Cookies erfassen Informationen, mithilfe derer die Anzeige interessenbasierter Inhalte oder Werbung ermöglicht wird. Diese Partner führen die Informationen unter Umständen mit weiteren Daten zusammen.

Einstellungen speichern       ✔ Alle akzeptieren