Zurück zum Seitenanfang
Webdesign Dresden, Sachsen
Webdesign Dresden, Sachsen
CMS-System inkl. Marketingmodule
CMS-System inkl. Marketingmodule

Sponsoren:

Spielbegegnungen:

  • 24. Spieltag - Fürstenwalde
    01.03.2020
    - : -
  • 25. Spieltag - Halberstadt
    07.03.2020
    - : -
  • 20. Spieltag - Nordhausen
    11.03.2020
    - : -
  • 26. Spieltag - Lichtenberg
    14.03.2020
    - : -
  • 27. Spieltag - Altglienicke
    21.03.2020
    - : -

Ihr Ansprechpartner:

Jürgen Neumann
Präsident
Tel: 03594/705237
Juergen.Neumann@bfv08.de

Ihr Ansprechpartner:

Frank Terks
Leiter der Geschäftsstelle
Tel: 03594/705237
Frank.Terks@bfv08.de

Die nächste Hammeraufgabe wartet


Bischofswerdaer FV 08 (7.) – Hertha BSC Berlin II (8.)

Nach zuletzt zwei Auswärtsspielen in Folge, ist der BFV 08 am Samstag wieder zu Hause gefordert. Gegner ist die Bundesligareserve von Hertha BSC Berlin. Die jüngste Mannschaft der Liga, zählt gleichzeitig auch zu einer der spielstärksten Teams der Regionalliga. Trainer und Ex-Bundesligaprofi Ante Covic kann auf einen großen Pool an sehr gut ausgebildeten Spielern zurückgreifen. In der vergangenen Spielzeit, holten sich die Hertha-Junioren den Deutschen Meistertitel im Finale gegen Schalke 04. Aus dieser Mannschaft ist eine Vielzahl an Spielern nun in die Reserve hochgerückt. Dazu kommen immer wieder Akteure aus dem Profikader der Berliner zum Einsatz. Beim 4:2 Erfolg gegen Viktoria Berlin am vergangenen Wochenende, zählte Pascal Köpke, der zuletzt in Aue seiner Torjägerqualitäten nachweisen konnte, sowie Trainersohn Palko Dardai zum Kader. Auch Ex-Dynamo Alex Esswein kam in dieser Saison schon in der Reserve zum Einsatz. Im Tor steht mit Jonathan Klinsmann ein weiterer nicht unbekannter Name. Zwei Siege, zwei Niederlagen und ein Unentschieden stehen bisher für die kleine Hertha zu Buche.

Unsere Schiebocker gehen erneut als krasser Außenseiter in dieses Spiel. Nach der späten Niederlage in Nordhausen will man natürlich gern zu Hause punkten. Dazu muss man aber den Spielfluss der Gäste unterbinden. Die Berliner haben alle Elemente des modernen Fußballs in ihrem Repertoire. Um da mitzuhalten zu können, muss unsere Mannschaft läuferisch und mental an ihre Leistungsgrenze gehen. Dass der BFV 08 gegen individuell stärkere Teams durchaus mithalten kann, hat man in dieser Saison bereits bewiesen. Trotzdem bleibt es dabei, dass jedes Spiel wie ein Endspiel anzugehen ist. Denn nur so kann man Punkt um Punkt für den Klassenerhalt sammeln. Auf geht’s Schiebock!

Schiedsrichter der Partie ist der 26-jährige Johannes Schipke aus Halle an der Saale. An den Linien assistieren ihm die Sportfreunde Frank Hildebrandt und Eric-Dominic Weisbach.

Der Anstoß im Volksbanksportpark an der Wesnitz ertönt am Samstag um 13.30 Uhr!

BFV08
Diese Seite verwendet Cookies. Durch die fortgesetzte Nutzung stimmen Sie dem Einsatz von Cookies auf unserer Websites zu. Weitere Informationen schließen ✖