Zurück zum Seitenanfang
Logogestaltung, Firmenlogos Design für Region Dresden - AltenbergLogogestaltung, Firmenlogos Design für Region Dresden - Altenberg
CMS-System für Webseiten und InternetportaleCMS-System für Webseiten und Internetportale

Ihr Ansprechpartner:

Tino Gottlöber
Nachwuchsleiter
Tel: 0152/27939516
Tino.Gottloeber@bfv08.de

Ihr Ansprechpartner:


Oliver Lorenz
Jugendkoordinator
Tel: 03594/705237
info@bfv08.de

Spielbegegnungen:

  • 20. Spieltag - 1. Männer
    25.03.2018
    1 : 0
  • 17. Spieltag - 1. Frauen
    25.03.2018
      1 : 0
  • 21. Spieltag - 1. Männer
    31.03.2018
    0 : 1
  • 18. Spieltag - 1. Männer
    02.04.2018
    6 : 0
  • 18. Spieltag - 1. Frauen
    08.04.2018
      1 : 0
  • 22. Spieltag - 1. Männer
    08.04.2018
    4 : 1
  • 23. Spieltag - 1. Männer
    14.04.2018
    2 : 1
  • 19. Spieltag - 1. Frauen
    15.04.2018
      - : -
  • 24. Spieltag - 1. Männer
    21.04.2018
    1 : 1
  • 20. Spieltag - 1. Frauen
    22.04.2018
      - : -
  • 25. Spieltag - 1. Männer
    29.04.2018
    - : -
  • 16. Spieltag - 1. Frauen
    29.04.2018
    4 : 0(2:0)
  • 26. Spieltag - 1. Männer
    06.05.2018
    2 : 2
  • 21. Spieltag - 1. Frauen
    06.05.2018
      0 : 3
  • 27. Spieltag - 1. Männer
    12.05.2018
    0 : 1
  • 22. Spieltag - 1. Frauen
    13.05.2018
      - : -
  • 28. Spieltag - 1. Männer
    19.05.2018
    1 : 3
  • 29. Spieltag - 1. Männer
    27.05.2018
    2 : 0
  • 30. Spieltag - 1. Männer
    03.06.2018
    - : -

Sponsoren:

VR Ost Hallenlandesmeisterschaft
   

So.21.01.2018
  Bischofswerda

Tore:


Aufstellung:

Wechselspieler:

:

SpG Bischofswerdaer FV 08 / SSV Neustadt/Sachsen fährt zur Endrunde nach Mittweida!


Nachdem die A-Junioren der SpG Bischofswerdaer FV 08/SSV Neustadt/Sachsen am 14.01.2018 in Königsbrück den Vizemeistertitel in der Hallenkreismeisterschaft errangen hatten, stand am 20.01.2018 die Regionalrunde Ost zur Hallenlandesmeisterschaft an (HLM Vorrunde Ost). 

Ausgetragen in Bischofswerda, hatte man sich nur vorgenommen die „Großen“ ein bisschen zu ärgern. In den Jahren zuvor war bei diesen Turnieren nichts zu holen. Gespielt wurde nach den Futsal-Regeln in 2 Gruppen zu je 4 Mannschaften, die alle in der Landesklasse oder in der Landesliga spielen. Das erste Spiel gegen die Spg Weißig/Neugersdorf 2 endete 1:1 Unentschieden. Im 2. Gruppenspiel gegen die SpVgg Dresden-Löbtau konnte ein 3:1 Sieg eingefahren werden. Im letzten Gruppenspiel konnte gegen den SC Borea Dresden ein weiterer Punkt errungen werden. Das reichte zum 2. Platz in der Vorrundengruppe. Im Halbfinale bekam man es dann mit dem FC Oberlausitz Neugersdorf (ungeschlagener Tabellenführer der Landesliga) zu tun, der all seine Gruppenspiele hoch gewonnen hatte. Mit einer tollen taktischen Leistung konnten unsere Jungs den Favoriten an ihrem Kombinationsspiel hindern. Dann ein schneller Konter und Lukas Güntzschel erzielte den Siegestreffer. Das 2. Halbfinale zwischen dem Hoyerswerdaer FC und dem SC Borea Dresden wurde erst im 7-Meter-Schießen entschieden. Sieger mit 4:3 war Borea. Danach wurden die  Platzierungsspiele ausgetragen. Neugersdorf gewann das kleine Finale mit 2:0 gegen Hoyerswerda und zum Schluss gab es das Überraschungsfinale Spg Bischofswerda/Neustadt wieder gegen SC Borea Dresden. Es begann gut für uns. Dustins Töppel sah den zu weit vor dem Tor stehenden Torhüter und mit einem gekonnten Weitschuss erzielte er den Führungstreffer. Danach gab es Chancen, auf 2:0 zu erhöhen. Doch dann konnte Borea mit 2 Treffern das Spiel noch drehen und ging als Sieger vom Platz. Der 2. Platz bedeutet für die SpG BFV 08/SSV Neustadt nun die Teilnahme an der Endrunde der besten 8 Mannschaften des Freistaats Sachsen, die am 28.01.2018 in Mittweida ausgetragen wird.

Es hat wieder einmal Spaß gemacht, die Jungs Fußball spielen zu sehen und ich freue mich schon auf unsere Turniere in Neustadt/Sa und Bischofswerda.

Norbert Hain

{alt}
{alt}
{alt}
{alt}
{alt}
{alt}
{alt}
{alt}
{alt}
{alt}

BFV08
Diese Seite verwendet Cookies. Durch die fortgesetzte Nutzung stimmen Sie dem Einsatz von Cookies auf unserer Websites zu. Weitere Informationen schließen ✖