Zurück zum Seitenanfang
EDV Betreuung, Webmasterlehrgang, Internetmarketing
EDV Betreuung, Webmasterlehrgang, Internetmarketing
Content-Management-System für Portale
Content-Management-System für Portale

Spielbegegnungen:

  • 24. Spieltag - Fürstenwalde
    01.03.2020
    - : -
  • 25. Spieltag - Halberstadt
    07.03.2020
    - : -
  • 20. Spieltag - Nordhausen
    11.03.2020
    - : -
  • 26. Spieltag - Lichtenberg
    14.03.2020
    - : -
  • 27. Spieltag - Altglienicke
    21.03.2020
    - : -

Sponsoren:

Ihr Ansprechpartner:

Jürgen Neumann
Präsident
Tel: 03594/705237
Juergen.Neumann@bfv08.de

Ihr Ansprechpartner:

Frank Terks
Leiter der Geschäftsstelle
Tel: 03594/705237
Frank.Terks@bfv08.de

BFV mit weiterem Testspielsieg


Bischofswerdaer FV 08 -  Apis Jedrzychowice/PL (4.Liga) 2:0 (0:0)

Am gestrigen Mittwochabend hatte sich der BFV 08 mit der polnischen Mannschaft aus Jedrzychowice einen Testspielgegner eingeladen, der unserer Mannschaft einiges abverlangte. Auf dem La Ola-Bolzplatz (Kunstrasen) zeigten sich die Gäste enorm kampfstark. In den Zweikämpfen war so richtig Feuer drin. Zudem zeigten sich die Polen im Umschaltspiel als ernstzunehmender Gegner. Besonders in der ersten Halbzeit erlaubte man dem Gegner zu viele dieser Situationen. Nach einem von Grellmann verursachten Foulelfmeter, hatte Jedrzychowice sogar die Chance zur Führung. Aber Szczepankiewicz im BFV-Kasten konnte den Versuch parieren. In der zweiten Halbzeit erspielte sich der BFV mehrere gute Möglichkeiten. So köpfte Lenk nach einer Maresch-Ecke zur Führung ein. Kurz vor dem Ende erzielte Schulze nach schöner Einzelleistung den 2:0 Endstand. Nicht zum Einsatz kamen Zille, Graf, Merkel, Hänsch und Zuljevic, die sich derzeit alle mit kleineren Blessuren rumschlagen. Auch auf Tommy Klotke muss der BFV in den nächsten Wochen leider verzichten. Der seit gestern 25-Jährige, hatte sich im Trainingslager eine Bänderverletzung am Knie zugezogen. Momentan rechnet man mit einer Ausfallzeit von 3-4 Wochen.

Beim BFV kamen zum Einsatz: Sczcepankiewicz, Lenk, Meinel, Huth, Gröschke, Rülicke, Grellmann, Maresch, Schikora, Cellarius, Hänsel, Gries, Harangus, Schulze, Beckert, Hagemann.

Tore: 1:0 Lenk (65.), 2:0 Schulze (88.)

 

 

BFV08
Diese Seite verwendet Cookies. Durch die fortgesetzte Nutzung stimmen Sie dem Einsatz von Cookies auf unserer Websites zu. Weitere Informationen schließen ✖