Zurück zum Seitenanfang
xt-commerce 2009 Shopsoftware & Templatedesignxt-commerce 2009 Shopsoftware & Templatedesign
CMS Onlineeditor, Besucheranalyse, eMail & Marketing ModuleCMS Onlineeditor, Besucheranalyse, eMail & Marketing Module

Sponsoren:

Spielbegegnungen:

  • 9.Spieltag - 1. Männer
    21.10.2017
    1 : 1
  • 7.Spieltag - 1. Frauen
    22.10.2017
          
  • 10.Spieltag - 1. Männer
    28.10.2017
    4 : 0
  • 8. Spieltag - 1. Frauen
    29.10.2017
      2:1(1:1)   
  • Landespokal Achtelfinale - 1. Frauen
    31.10.2017
          
  • Pokalspiel - Eilenburg
    31.10.2017
    4 : 5 n.E.
  • 11.Spieltag - 1. Männer
    04.11.2017
    0 : 0
  • 9. Spieltag - 1. Frauen
    05.11.2017
    2:1(0:1)   
  • Pokalspiel - Auerbach
    11.11.2017
    1 : 3 n.V.
  • 10. Spieltag - 1. Frauen
    12.11.2017
            
  • 12.Spieltag - 1. Männer
    18.11.2017
    3 : 0
  • 11. Spieltag - 1. Frauen
    19.11.2017
       
  • 13.Spieltag - 1. Männer
    25.11.2017
    2 : 1
  • Nachhole-Punktspiel vom 05. Spieltag - 1. Frauen
    26.11.2017
       
  • 14.Spieltag - 1. Männer
    02.12.2017
    0 : 1
  • 15.Spieltag - 1. Männer
    09.12.2017
    3 : 0
  • Testspiel BFC Dynamo Berlin
    13.01.2018
    2 : 2
  • Testspiel Königswarthaer SV
    14.01.2018
    8 : 0
  • Testspiel SG Dynamo Dresden U19
    17.01.2018
    - : -
  • Testspiel VfB Auerbach
    31.01.2018
    - : -
  • Testspiel BSG Stahl Riesa
    04.02.2018
    - : -
  • Testspiel Apis Jedrzychowice
    07.02.2018
    - : -  
  • 16. Spieltag - 1. Männer
    17.02.2018
    - : -

Ihr Ansprechpartner:

Tino Gottlöber
Nachwuchsleiter
Tel: 0152/27939516
Tino.Gottloeber@bfv08.de

Ihr Ansprechpartner:


Oliver Lorenz
Jugendkoordinator
Tel: 03594/705237
info@bfv08.de

G-Jugend bleibt bei Hallenturnier ohne Gegentor


Unsere G-Jugend ist am 4. November beim Nachwuchsturnier vom Gastgeber Seenlandkicker Dritter geworden. Die Mannschaft holte in der Turnhalle im Lautaer Ortsteil Laubusch 12 Punkte und blieb in allen sechs Spielen ohne Gegentor und damit auch ohne Niederlage.

Das jüngste BFV-Team kam zu drei Siegen und erzielte dabei insgesamt neun Treffer. Dreimal spielte unsere G-Jugend 0:0 unentschieden, unter anderem gegen den Turniersieger, die Seenlandkicker U6, und gegen den Zweitplatzierten, den SC 1911 Großröhrsdorf. Hätten unsere Jungs im ersten Spiel gegen den SV Lomnitz einen Sieg geholt statt remis zu spielen, wären sie am Ende punktgleich mit dem Turniersieger und dem -zweiten gewesen.
In Abwesenheit von G-Jugend-Trainer Tino Gottlöber, der mit unserer ersten Frauenmannschaft zum Auswärtsspiel bei RB Leipzig unterwegs war, übernahmen die Spieler-Eltern die Mannschaftsbetreuung. Nachdem unser Team in den ersten beiden Spielen gegen Lomnitz und Großröhrsdorf jeweils 0:0 gespielt hatte, änderten die Eltern die Startaufstellung sowie die Taktik.
Das sollte sich auszahlen, denn im dritten Spiel gab es mit einem 2:0 gegen den SV Oberland Spree den ersten Sieg. Es folgte ein 4:0 gegen die Seenlandkicker U5, das Unentschieden gegen den Turniersieger und im letzten Spiel ein Derbysieg gegen den SV Burkau mit 3:0.
 
Im dritten Turnier der Saison spielten für unsere G-Jugend Luke, Milo, Marten, Yacine, Luis, Jeremias, Lion, Paulo und Emil. Der dritte Platz in Laubusch ist ein weiteres gutes Ergebnis nach dem Turniersieg in Thonberg am 16. September und dem zweiten Platz beim Turnier in Lauta am 22. Oktober. 


Vielen Dank an Herrn Berndt für die Bereitstellung des Fotos und des Berichts!

BFV08