Zurück zum Seitenanfang
EDV Betreuung, Webmasterlehrgang, InternetmarketingEDV Betreuung, Webmasterlehrgang, Internetmarketing
CMS Google-Sipemap PluginCMS Google-Sipemap Plugin

Spielbegegnungen:

  • 12.Spieltag - 1. Männer
    18.11.2017
    3 : 0
  • 11. Spieltag - 1. Frauen
    19.11.2017
       
  • 13.Spieltag - 1. Männer
    25.11.2017
    2 : 1
  • Nachhole-Punktspiel vom 05. Spieltag - 1. Frauen
    26.11.2017
       
  • 14.Spieltag - 1. Männer
    02.12.2017
    0 : 1
  • 15.Spieltag - 1. Männer
    09.12.2017
    3 : 0
  • Testspiel BFC Dynamo Berlin
    13.01.2018
    2 : 2
  • Testspiel Königswarthaer SV
    14.01.2018
    8 : 0
  • Testspiel SG Dynamo Dresden U19
    17.01.2018
    1 : 2
  • Testspiel BSG Stahl Riesa
    04.02.2018
    4 : 0
  • Testspiel Apis Jedrzychowice
    07.02.2018
    2 : 0 
  • Testspiel SG Dynamo Dresden
    12.02.2018
    2 : 2 
  • 16.Spieltag - 1. Männer
    17.02.2018
    1 : 0
  • 17. Spieltag - 1. Männer
    24.02.2018
    - : -
  • 18. Spieltag - 1. Männer
    04.03.2018
    - : -
  • 19. Spieltag - 1. Männer
    11.03.2018
    - : -
  • 20. Spieltag - 1. Männer
    17.03.2018
    - : -
  • 21. Spieltag - 1. Männer
    31.03.2018
    - : -
  • 22. Spieltag - 1. Männer
    08.04.2018
    - : -
  • 23. Spieltag - 1. Männer
    14.04.2018
    - : -
  • 24. Spieltag - 1. Männer
    21.04.2018
    - : -
  • 25. Spieltag - 1. Männer
    29.04.2018
    - : -
  • 26. Spieltag - 1. Männer
    06.05.2018
    - : -
  • 27. Spieltag - 1. Männer
    12.05.2018
    - : -
  • 28. Spieltag - 1. Männer
    19.05.2018
    - : -
  • 29. Spieltag - 1. Männer
    27.05.2018
    - : -

Sponsoren:

Ihr Ansprechpartner:

Jürgen Neumann
Präsident
Tel: 03594/705237
Juergen.Neumann@bfv08.de

Ihr Ansprechpartner:

Fred Wonneberger
Leiter der Geschäftsstelle
Tel: 03594/705237
Fred.Wonneberger@bfv08.de

BFV empfängt „Lieblingsgegner“


Bischofswerdaer FV 08 - SG Union Sandersdorf

Zum zweiten Heimspiel der Saison empfängt der BFV 08 die SG Union Sandersdorf. Bisher können unsere Schiebocker gegen die Mannschaft von Trainer Mike Sadlo eine blütenweiße Weste vorweisen. In den bisherigen vier Vergleichen, ging der BFV viermal als Sieger vom Platz. Diese Serie soll am Sonntag natürlich weiter ausgebaut werden. Aber da werden die Sandersdorfer sicherlich etwas dagegen haben. Die ersten drei Saisonspiele der Unioner glichen einer kleinen Achterbahnfahrt. Einer 2:5 Auftaktniederlage zu Hause gegen Aufsteiger Eilenburg, folgte ein fulminanter 5:0 Auswärtssieg in Merseburg. Gegen Carl-Zeiss Jena II wurde ein 0:2 Rückstand noch aufgeholt und man spielte am Ende noch Remis. Letztes Wochenende zog man im Landespokal beim Siebtligisten in Eisleben mit einem knappen 2:1 in die nächste Runde ein. Insgesamt zählt Union Sandersdorf nun nicht gerade zu den schillerndsten Mannschaften der Liga. Aber genau dort lauert die große Gefahr für unser Team. Mit Torjäger Dan Lochmann und dem kreativen Kopf im Mittelfeld Timo Breitkopf, stehen zwei richtig gute Offensivkräfte im Kader. Und in der Abwehr hält der erfahrene Stefan Ronneburg die Fäden zusammen.

Der BFV 08 geht natürlich wie in den Spielen zuvor als klarer Favorit in diese Partie. Mit dieser Rolle kam man aber bisher ganz gut zurecht. Trotzdem sollte jeder Spieler wissen, dass man gerade gegen einen solchen Gegner mit voller Konzentration und hundertprozentiger Laufbereitschaft agieren muss. Will man weiter in der Spitzengruppe der Liga mitmischen, muss man praktisch jede Woche an sein Limit gehen. Das zeichnet eine Spitzenmannschaft aus, immer fokussiert zu bleiben und auf das gemeinsame Ziel hinzuarbeiten. Dazu hilft der große Konkurrenzkampf in der Mannschaft natürlich ungemein. Mit Last-Minute Neuzugang Marko Zuljevic hat man noch eine Option mehr in der Offensive. Kein Spieler hat momentan seinen Stammplatz so richtig sicher. Und wie man in Großenhain gesehen hat, machen die Jungs aus der „zweiten Reihe“ richtig Druck. Somit hat BFV-Trainer Erik Schmidt beim Personal derzeit die Qual der Wahl. Aber auf jeden Fall wird am Sonntag auf dem frisch gepflegten Rasen der Volksbank Arena, eine hoch motivierte BFV-Mannschaft zu erwarten sein, die einfach die nächsten drei Punkte einfahren will. Auf geht’s Schiebock! 

Schiedsrichter der Partie ist der 32-jährige Christopher Musick aus Friedland in Brandenburg. An den Linien assistieren ihm die Sportfreunde Jonas Belke und Max Stramke.

Der Anpfiff in der Volksbank Arena ertönt am Sonntag um 13.00 Uhr!

Offizieller Sponsor des Spieltages ist Wohntrend Bischofswerde. Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

 

 

BFV08